Grünes Licht für Hospiz und neue Baugebiete

Der Stadtplanungssauschuss erstellt Plan für einen Kreisverkehr am Calberlaher Damm.

Gifhorn. Ein erstes grünes Licht schaltete am Montagabend der Stadtplanungssauschuss für das angedachte Hospiz in der Lindenstraße. Das Gremium empfahl die Aufstellung eines Bebauungsplans für den hinteren Teil des anvisierten Grundstücks. Für das geplante Hospiz sollen das Maß der baulichen Nutzung und die überbaubare Fläche an die Gebäudeplanungen angepasst werden. Eine Änderung oder Berichtigung des Flächennutzungsplanes ist dagegen nicht erforderlich. Denn der stellt hier bereits allgemeines Wohngebiet dar, erklärte die Fachbereichsleiterin Stadtplanung, Maike Klesen.    ...

11.09.2018 GR